Ad fontes (20. April 2005)

Bemerkenswert: Seit Papstbegräbnis und Neuwahl von Benedikt XVI ist Latein wieder in aller Ohren. Phoenix überträgt auf langer Strecke in Latein gehaltene feierliche Messen aus dem Vatikan - und die Überraschung: Es klingt vertraut; die Erinnerung an zahllose Schulstunden kehrt langsam wieder. Allenfalls die Aussprache des c überraschte mich: In der Schule kannte man den guten Julius Cäsar entweder als "Käsar" oder "Tsäsar"; wenn ich meinen Ohren trauen darf, würde man ihn analog zu dem im Vatikan gebrauchten Latein "Tschäsar" nennen, also eine eher italienische Aussprache wählen. Oder irre ich mich gewaltig und habe zwischendurch einfach nur ein paar Brocken Italienisch gehört?

Zur Steigerung könnte man sich ab sofort regelmäßig eine Dosis in Latein gesprochener Nachrichten geben, und zwar bei Radio Bremen. Schön, daß sich das öffentlich-rechtliche Radio gelegentlich doch noch deutlich vom Privatradio abhebt. Hat man heute leider nicht mehr so oft.



When asked for a TWiki account, use your own or the default TWikiGuest account.



to top

You are here: Blog > BlogOnStuff20050420

r1.2 - 28 Jan 2007 - 21:47 - ClausBrod to top

Blog
This site
RSS

  2017: 12 - 11 - 10
  2016: 10 - 7 - 3
  2015: 11 - 10 - 9 - 4 - 1
  2014: 5
  2013: 9 - 8 - 7 - 6 - 5
  2012: 2 - 10
  2011: 1 - 8 - 9 - 10 - 12
  2010: 11 - 10 - 9 - 4
  2009: 11 - 9 - 8 - 7 -
     6 - 5 - 4 - 3
  2008: 5 - 4 - 3 - 1
  2007: 12 - 8 - 7 - 6 -
     5 - 4 - 3 - 1
  2006: 4 - 3 - 2 - 1
  2005: 12 - 6 - 5 - 4
  2004: 12 - 11 - 10
  C++
  CoCreate Modeling
  COM & .NET
  Java
  Mac
  Lisp
  OpenSource
  Scripting
  Windows
  Stuff
Changes
Index
Search
Maintenance
Impressum
Datenschutzerklärung
Home



Jump:

Copyright © 1999-2021 by the contributing authors. All material on this collaboration platform is the property of the contributing authors.
Ideas, requests, problems regarding TWiki? Send feedback