CoCreate Modeling FAQ: Licensing

CoCreate Modeling sometimes seems to hang for a few seconds before it unfreezes. In the console window, I see messages about unusually long license check times.

Every now and then, CoCreate Modeling contacts the license server to verify that a valid license to run CoCreate Modeling is still available. The communication occurs via TCP/IP. We have found that in certain network configurations this license check can take unusually long. This is quite annoying since you cannot continue to work during this license check. So far, we have seen this only on Windows systems.

If you are affected by this problem, set the environment variable TCP_NODELAY to a value of 0 (zero), then restart CoCreate Modeling. The environment variable controls the communication protocol between CoCreate Modeling and the license server. Disabling the TCP_NODELAY feature in that algorithm usually fixes the described issue.

Manchmal scheint CoCreate Modeling sich für ein paar Sekunden aufzuhängen; im Konsolenfenster sehe ich dann Meldungen über außergewöhnlich lange Lizenzprüfungszeiten.

Ab und an kontaktiert CoCreate Modeling den Lizenzserver, um zu prüfen, daß nach wie vor eine gültige Lizenz für CoCreate Modeling bereitsteht. Die Kommunikation geschieht über TCP/IP. Wir haben festgestellt, daß diese Lizenzprüfung in bestimmten Netzwerkkonfigurationen ungewöhnlich lange dauern kann. Das ist natürlich sehr ärgerlich, weil man für die Dauer der Lizenzprüfung nicht weiterarbeiten kann. Das Problem betrifft nur Windows-Systeme.

Stößt man auf dieses Problem, kann man die Umgebungsvariable TCP_NODELAY auf den Wert 0 setzen und dann CoCreate Modeling neustarten. Die Umgebungsvariable kontrolliert das Kommunikationsprotokoll zwischen CoCreate Modeling und dem Lizenzserver. Schaltet man TCP_NODELAY wie beschrieben im Protokoll ab, ist damit das Problem im allgemeinen behoben.

-- ClausBrod


Troubleshooting hints for the license server

If you cannot get licenses from the license server, there are three potential main causes:

  • Networking problems in your system
  • Incorrect or incomplete installation or startup of the license server
  • Missing licenses

For the further discussion, we will assume that the license server software runs on a machine called licenses, whereas CoCreate Modeling runs on osdm. I'm also assuming that both machines run Windows.

To check whether the networking connection to the license server works, open a web browser, then enter into the URL line:

  http://licenses:17171

(Depending on your DNS settings, you might also have to append the domain name; for example, within acme.com, the full URL would be http://licenses.acme.com:17171.)

This should display something similar to this: web server response from MEls

If you get this, you know that your basic networking setup is OK, and you also know that the license server software (MEls) is running on licenses. Go to the Messages tab to see if MEls recorded any warnings or errors while you tried to access licenses from the osdm machine. Usually, those warnings or errors quickly will point you to the problem in the license code installation.

If, however, you get an error message from the browser, you need to check whether the MEls software is actually running on licenses. To do so, open the Windows taskmanager on licenses, go to the "Processes" tab, sort by name and look for a process called MEls.exe. If you do not find the process, open the Services Control Panel and check whether MEls is listed there. If yes, try to start the service from the control panel.

If MEls isn't even listed as a system service, check if MEls has been added to the Start/Programs menu. Go to Start/Programs/CoCreate, then look for an entry called License Server. If this entry is there, open the group, then use the Register MEls and Start MEls entries to run the license server software.

Start/Programs menu

If the license server isn't even in the Start/Programs menu, check whether you already installed it at all.

-- ClausBrod - 08 Dec 2004

Tipps zur Fehlersuche beim Lizenzserver

Wenn Sie keine Lizenz vom Lizenzserver bekommen können, gibt drei potentielle Ursachenbereiche:

  • Netzwerkprobleme
  • Falsche oder unvollständige Installation oder Konfiguration des Lizenzservers
  • Fehlende Lizenzen

Für die weitere Diskussion nehme ich an, daß der Lizenzserver auf einem Rechner namens licenses läuft und CoCreate Modeling auf osdm. Weiterhin nehme ich an, daß beide Rechner unter Windows laufen.

Um zu prüfen, ob die Netzwerkverbindung zum Lizenzserver funktioniert, öffnen Sie einen Webbrowser und geben Sie in die Adreßzeile http://licenses:17171 ein. (Abhängig von den lokalen DNS-Einstellungen muß man noch den Domainnamen hinzufügen; beispielsweise wird dann im Domain acme.com aus der vorigen Adresse http://licenses.acme.com:17171.) Diese Adresse sollte etwas anzeigen, was diesem Bild entspricht:

web server response from MEls

Sehen Sie so eine Darstellung, wissen Sie, daß die Netzwerkeinstellungen grundsätzlich in Ordnung ist. Sie wissen auch, daß die Lizenzserver-Software (MEls) auf dem Rechner licenses läuft. Klicken Sie nun auf den Reiter "Messages", um zu sehen, ob MEls irgendwelche Warnungen oder Fehler aufgezeichnet hat, als Sie versucht haben, eine Lizenz für den Rechner osdm zu bekommen. Üblicherweise kommt man mit diesen Hinweisungen Lizenzcode-Problemen auf die Spur.

Wenn Sie allerdings eine Fehlermeldung vom Browser bekommen, müssen Sie prüfen, ob MEls auf dem Rechner licenses überhaupt läuft. Dazu öffnet man (auf dem Rechner licenses) den Taskmanager, klickt auf den Reiter "Prozesse", sortiert nach Namen und sucht nach dem Prozess MEls.exe. Findet man den Prozeß nicht, öffnet man die Systemsteuerung, wählt dort "Verwaltung", dann "Komponentendienste" und läßt sich in "Dienste" die angemeldeten Systemdienste anzeigen. Taucht dort MEls auf, versucht man es durch Doppelklick von dort zu aktivieren.

Ist MEls nicht als Systemdienst aufgelistet, prüfen Sie, ob MEls zum Menü Start/Programme hinzugefügt wurde. Öffnen Sie Start/Programme/CoCreate, dann suchen Sie einen Eintrag Lizenzserver. Wenn dieser Eintrag da ist, öffnen Sie die Gruppe, dann benutzen Sie die Einträge MEls registrieren und MEls starten, um die Lizenzserver-Software zu aktivieren.

Ist MEls noch nicht einmal im Startmenü zu finden, prüfen Sie, ob er wirklich überhaupt schon installiert wurde.

-- MichaelMueller (translation) - 18 Jan 2005



When asked for a TWiki account, use your own or the default TWikiGuest account.


to top


You are here: CoCreateModeling > OsdmFaq > OsdmFaqLicensing

r1.17 - 21 Jan 2016 - 22:10 - ClausBrod to top

CoCreateModeling
CoCreate ModelingRSS
FAQ
  Introduction
  Hardware
  Operating system
  Memory management
  File handling
  Installation
  Licensing
  Graphics
  App. knowhow
  Lisp
    Learning
    Programming
    Debugging
    DDE
    Compiler
    Customization
  Troubleshooting
  Links
Code examples
Viewbench
News
Changes
Index
Search
Impressum
Home

  • My links
  • Show me topics of interest

TWiki

Welcome


TWiki Web TWiki Web Home Changes Topics Index Search


TWiki Webs Atari Blog Main OneSpaceModeling? Sandbox TWiki TWiki Webs Atari Blog Main OneSpaceModeling? Sandbox TWiki

Jump:

Copyright © 1999-2019 by the contributing authors. All material on this collaboration platform is the property of the contributing authors.
Ideas, requests, problems regarding TWiki? Send feedback